hatt gemalt

"Kommen Sie herein!" 

 

Das ist die Bitte der freischaffenden Künstlerin Kathrin Hatt. Ihre großen Augen sprechen Bände, genau wie die Augen ihrer Bilder. Sie wollen etwas erzählen, etwas berichten. Ihre Bilder schildern Alltagssituationen, zeigen Köpfe mit auffallenden Frisuren und Kopfbedeckungen. Schmuckstücke zieren die Kleidung, die dezent in der Farbgestaltung ist. Häufig verleiht sie den Kleidungsstücken Strukturen aus Kaffeesatz, Sand, Spachtelmassen oder anderen in die Farbe gelegten Materialien. Die Farbübergänge sind fließend, kontrastreich und warm, beruhigen das Betrachterauge.

 

 

"Kommen Sie herein!" Und sehen Sie sich selbst um, im Atelier der Malerin Kathrin Hatt.

 

(eine Freundin der Kunst, 2009)